BE THE FROG!
Film - Program 1 Filmfest 2019

BE THE FROG!

Regie von Eveline Schönfeld

Info

Regie: Eveline Schönfeld
Reihe: Program 1
Land: Dänemark, Deutschland
Jahr: 2018
OT: SEI DER FROSCH!
Sprache: deutsch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Wilhelm Sankowski, Nelli Sankowski
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

BE THE FROG!

„Der Ehrgeiz treibt mich. Nicht der Geiz.“, meint Wilhelm. Der heute 65-Jährige wuchs in einem Dorf in Kasachstan auf, zog im Oktober 1991 nach Deutschland, zusammen mit seiner Frau und seinen vier Kindern. Er selbst wurde schon als Kleinkind schwer krank, bekam die falsche ärztliche Behandlung und ist seither gehbehindert. Mit viel Willen und, eben, Ehrgeiz hat er sich durchgeschlagen und erweist sich als berührender, inspirierender Gesprächspartner in diesem dokumentarischen Porträt.



  • Filmschule: Hochschule Macromedia

  • Laufzeit: 10 Min.

Kalender ansehen

Meet the director

BE THE FROG!

Eveline Schönfeld

Eveline Schönfeld studierte zunächst Regie für Film und Fernsehen in Köln, 2016 verwirklichte sie ihren ersten Kurzfilm. Jetzt ist sie Studentin an der Macromedia in Köln. In SEI DER FROSCH! (2019) porträtiert sie ihren eigenen Großvater.

Credits

Kamera: Hans-Peter Flötgen
Schnitt: Sophie Schäuble