Climate Clips Award

Nagelschneider Jpg

Liebe Filmemacher:innen, liebe Umweltfreund:innen,

 

das FILMSCHOOLFEST MUNICH und die Stiftung Nagelschneider freuen sich auf Einreichungen zum Climate Clips AWARD, der dieses Jahr zum 15. Mal verliehen wird.

Das Angebot richtet sich an Filmstudierende und Filmauszubildende aus der ganzen Welt. Gesucht werden originelle und kreative Kurzfilme (max. 3 Minuten lang) zum Thema Klimawandel und erneuerbare Energien. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Die besten Kurzfilme werden im Rahmen des 41. FILMSCHOOLFEST MUNICH präsentiert und prämiert. Die drei Gewinnerfilme werden mit Preisgeldern von 3.000 € für den 1. Platz, 2.000 € für den 2. Platz und 1.000 € für den 3. Platz ausgezeichnet.

Dieses Jahr setzen wir ein besonderes Augenmerk auf grün produzierte Projekte: Wenn Euer Climate Clip grün produziert wurde, vermerkt dies bitte in der Einreichung. Wir definieren Grünes Produzieren in Anlehnung an das Projekt Green Film Shooting des Europäischen Zentrums für Nachhaltigkeit im Medienbereich und der Mindeststandards der MOIN-Filmförderung.

Die Einreichung läuft ausschließlich über die Plattform Festhome. Der Zugangscode zur kostenlosen Einreichung lautet 41FSFMUC.

EINREICHFRIST: 16. September 2022

Wir freuen uns auf Eure Einreichungen!

Teilnahmebedingungen CLIMATE CLIPS 2022