CINDERELLA
Film - Program 5 Filmfest 2016

CINDERELLA

Regie von Alexander Zubovlenko

Info

Regie: Alexander Zubovlenko
Reihe: Program 5
Land: Russland
Jahr: 2016
OT: ZOLUSHKA
Sprache: russisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Maria Zubovlenko, Anna Zubovlenko
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

CINDERELLA

Ihre Eltern wollen zu viel von Masha, die Männer zu wenig. Die 27-Jährige sucht nach einem Job und nach einem Partner, der sich auf eine kleine Familie mit Mashas Tochter Anna einlassen würde – und dafür muss die Kleine auch mal bis 1 Uhr nachts mit ins Tanzcafé. Nah an Mashas Alltag, nah an ihren Tränen und Hoffnungen entsteht ein eindringliches Porträt der ersten postsowjetischen Generation in Weißrussland.



  • Laufzeit: 26 Min.

  • Filmschule: VGIK, Russian State University of Cinematography

Kalender ansehen

Meet the director

CINDERELLA

Alexander Zubovlenko

Alexander Zubovlenko wurde in Weißrussland geboren und zog 2012 nach Moskau, um sein Studium in der Dokumentarfilmabteilung des Gerassimow-Instituts für Kinematographie aufzunehmen.

Credits

Kamera: Alexander Zubovlenko
Schnitt: Alexander Zubovlenko
Produzent*in: Alexander Zubovlenko