PAPER BIRD
Film - Program 6 Filmfest 2019

PAPER BIRD

Regie von Marie-Christine Roussel

Info

Regie: Marie-Christine Roussel
Reihe: Program 6
Land: Kanada
Jahr: 2019
OT: UN OISEAU DE PAPIER
Sprache: französisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Amélie-Jeanne Roberge, Yves Roberge
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

PAPER BIRD

„Ich habe immer noch meine Gefühle. Sie sind nur nicht mehr so intensiv.“ Amélie-Jeanne wird psychiatrisch behandelt, kann aber zu Hause bei ihrem Vater leben, der wiederum blind ist. Gemeinsam geben sie sich Halt, stoßen allerdings auch immer wieder gegenseitig an ihre Grenzen.



  • Filmschule: L'Institut National de l'Image et du Son

  • Laufzeit: 13 Min.

Meet the director

PAPER BIRD

Marie-Christine Roussel

Marie-Christine Roussel kam schon in frühen Jahren mit der Kunst- und Tanzszene Kanadas in Berührung. Sie hat einen Abschluss in Kommunikationswissenschaften in der Abteilung Fernsehen an der Universität von Quebec in Montréal (UQÀM). 2019 machte sie ihr Diplom in Dokumentarfilm-Regie am Institut National de L’Image et du Son (INIS).

Credits

Drehbuch: Marie-Christine Roussel
Kamera: Julien Fontaine
Schnitt: Martin Bourgault
Musik: Maxime Jacquet
Ton: Pablo Villegas
Produzent*in: Isabelle Corriveau