BIG SISTER
Film - Program 4 Filmfest 2017

BIG SISTER

Regie von Michal Gassner

Info

Regie: Michal Gassner
Reihe: Program 4
Land: Israel
Jahr: 2017
OT: AHOTCHA
Sprache: hebräisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Avigail Harari, Roy Golan
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

BIG SISTER

Wenn Gili auf der Nachbartoilette im Club auch nur den Hauch einer Auseinandersetzung mit männlicher Beteiligung hört, dann liegt der Typ bald auf den Kacheln und wimmert im Rhythmus der Beats. Doch eines Tages erhält sie einen Anruf von der Schule ihres Bruders: Pooch, wie sie ihn nennt, hat sich an einem Mädchen vergangen. Gili ahnt, dass sie dieses Mal machtlos sein könnte.



  • Laufzeit: 13 Min.

  • Filmschule: JSFS, Sam Spiegel Film and Television School Jerusalem

Kalender ansehen

Meet the director

BIG SISTER

Michal Gassner

Michal Gassner, geboren 1988 in Jerusalem, hat für israelische Publikationen über Nepal, den Nahost-Konflikt und sozioökonomische Themen geschrieben, bevor sie 2011 ihr Studium an der Sam Spiegel Film and Television School aufnahm. Sie arbeitet als Regisseurin und Cutterin. BIG SISTER ist ihr Abschlussfilm.

Credits

Drehbuch: Michal Gassner, Roy Golan
Kamera: Gal Rumbak
Schnitt: Gal Rosenbluth
Musik: Daphna Keenan
Ton: Rei Elbaz
Produzent*in: Astar Goldberg, Yuval Berger