Gokanosho: Lost in Time
Film - Program 5 Filmfest 2015

Gokanosho: Lost in Time

Regie von Caleb De Leon

Info

Regie: Caleb De Leon
Reihe: Program 5
Land: Australien
Jahr: 2014
Sprache: englisch, japanisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

Gokanosho: Lost in Time

Den Namen Gokanosho findet man auf keiner Landkarte. Er bezeichnet eine Ansammlung von Dörfern in einer entlegenen Bergregion im Süden Japans, wo sich vor langer Zeit Samurai niederließen. Heute leben dort gerade noch 350 Personen. Fast die Hälfte davon ist über 60 Jahre alt und die Jüngeren wandern in die großen Städte ab. Wie kann die Zukunft an einem solchen Ort aussehen?


Meet the director

Caleb De Leon

Credits

Kamera: Sean Ryan
Schnitt: Harold Neale
Ton: Peta Hoskins
Produzent*in: Isabel Stanfield