DAY OFF, A
Film - HFF / M - Germany Filmfest 2010

DAY OFF, A

Regie von Alexander Costea, Miriam Märk

Info

Regie: Alexander Costea, Miriam Märk
Reihe: HFF / M - Germany
Land: Deutschland
Jahr: 2010
OT: DREIMALDRAUSSEN
Sprache: deutsch, englische Untertitel
18+

Logline

DAY OFF, A

Haftausgang – das sind 8 Stunden Urlaub vom Gefängnisalltag. Gefangene, die kurz vor ihrer Entlassung stehen, dürfen in Begleitung eines ehrenamtlichen Betreuers einen Ausflug vor die Mauern unternehmen. Ein Tag, an dem große Erwartungen auf eine begrenzte Wirklichkeit treffen. Die Rückkehr in das "normale" Leben zeigt sich als größere Herausforderung als erwartet ...

Hinweis:
Die Vorstellung am 14.11. im ARRI-Kino ist Teil der Eröffungsfeier (nur auf Einladung).
Für die Vorstellung am 20.11. im Filmmuseum sind ab 14.11. Karten an der Ticketkasse im Filmmuseum erhältlich.

Meet the director

Alexander Costea, Miriam Märk