DISCO DICTATOR
Film - Programm 3 Filmfest 2021

DISCO DICTATOR

Regie von Dániel Kőváry

Info

Regie: Dániel Kőváry
Reihe: Programm 3
Land: Ungarn
Jahr: 2021
OT: DISZKÓ DIKTÁTOR
Sprache: ungarisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Miklós Paizs, Kristóf Vajda, Pálma Megyesi, Gergely Bouquet, Eszter Ónodi
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

Dieser Film wird als Bestandteil von Programm 3 gezeigt. 

Der Plattenladen des alternden Ex-DJs Laci läuft nicht wirklich gut. Die Club-Abende aber, die er an den Wochenenden im Keller veranstaltet, sind bei den Jugendlichen sehr beliebt. Sein Gehilfe, Peti, legt als Jung-DJ auf. Beziehungsweise, er würde gerne, wenn Laci ihn denn lassen würde...



  • Laufzeit: 16 Min.

Meet the director

DISCO DICTATOR

Dániel Kőváry

Dániel Kőváry studiert an der Budapest Metropolitan Universität. Bislang hat er vor allem als Cutter gearbeitet, mit einigem Erfolg: Márk Beleznais Kurzfilm AGAPÉ, den Kőváry geschnitten hat, landete in der offiziellen Auswahl des Filmfestivals in Cannes 2020. Mit dem Kurzfilm DISCO DICTATOR (2021) feiert Kőváry sein Debüt als Regisseur. Er war auch selbst DJ, was ihn zu dem Film inspirierte.

Credits

Drehbuch: Emília Goldberg, Dániel Kőváry
Kamera: Máté Barna
Schnitt: Dániel Kőváry
Musik: Marion, BRSK, Matte
Produktionsdesign: Adrienn Bartha
Kostüme: Barbara Rácz
Produzent*in: Dániel Kőváry
Produktion (Firma): Metropolitan University Budapest