THN (Deutschland)

TH Nürnberg Georg-Simon-Ohm

Film & Animation wird in Nürnberg von Professor Jürgen Schopper gelehrt und stellt eine praxisnahe Ausbildung dar. Besondere Betonung findet das filmische Erzählen, im Bewusstsein der Filmgeschichte und im Kontext der digitalen Bildgestaltung. In verschiedenen Projekten gestalten die Studenten Kurzfilme, Music-Videos, Commercials, Motion Graphics sowie rein experimentelle oder artifizielle Produkte. Jedes dieser Subgenres verlangt nach einer eigenen spezifischen Behandlung und Gestaltung, welche anhand von Beispielen erläutert und den jungen Filmschaffenden anschließend auch abverlangt wird - beginnend vom Konzept über Storyboards, Animatics, Dreharbeiten, Schnitt, Farb- und Lichtbestimmung, Bildbearbeitung, Musik und Tonmischung. Auch die Realisierung einer Präsentations- und Verkaufsstrategie sowie das Projektmanagement im Produktionsablauf sind Bestandteil der Lehre. Als Werkzeug steht den Studenten professionelle Soft- und Hardware wie HD-Kameras und Zubehör, Lichtsysteme, Avid, 3ds Max, Maya, Softimage, RenderMan, Dragon, TVPaint, Nuke, Shake, Adobe Creative Suite und ProTools zur Verfügung.

Mehr Infos