TAMK (Finnland)

Tampere University of Applied Sciences

Tampere University of Applied Sciences (TAMK) bietet Bachelor- und Masterstudiengänge für rund 10 000 Studenten in sieben Unterrichtsgebieten an. Ein Gebiet sind die Medien. TAMK bietet u.a. fünf BA-Programme an, die vollständig in Englisch unterrichtet werden. Diese BA-Studiengänge sind Umwelttechnik,  Internationale Betriebswirtschaft, Medien, Krankenpflege und Tourismus. Im Mittelpunkt des Gebiets Medien stehen Design und Produktion von interaktiven Medieninhalten. Die Studenten werden mit aktuellen digitalen Medienthemen vertraut gemacht und können sich auf visuelles Design, interaktives Design oder Projektmanagement spezialisieren. Die ersten zwei Studienjahre geben einen breit angelegten Überblick über digitales Design, Produktion, Geschäftsmodelle und handwerkliche Fähigkeiten im ausgewählten Fach der Spezialisierung. Das dritte und vierte Jahr besteht aus Auslandsstudienzeiten, praktischen Übungen, der Anfertigung der BA-Diplomarbeit und frei wählbaren Fächern. Die Gebiete praktischer Anwendungen umfassen Webdesign und Webdienste, Spiele, mobile Medien, Multimedia, Crossmedia und interaktive Installationen. Das Media-Programm ist Praxis orientiert, Projekt bezogen, Markt orientiert, international und oft in Kooperation mit Partnerfirmen verbunden.

Mehr Infos