FDU/S (Serbien)

Faculty of Dramatic Arts

Die Fakultät der Dramatischen Künste (FDU) ist eine führende akademische Bildungsinstitution für das Studium des Theaters, Films, Radios und Fernsehens in Serbien. Viele berühmte Künstler, die Serbiens kulturelle Identität mitgeprägt haben, legten ihr Examen an der FDU ab. Die Struktur der FDU ist flexibel und erlaubt es, sich neuen Trends und Entwicklungen anzupassen. Gleichzeitig pflegt die FDU konsistent etablierte Werte. Die FDU wird von der serbischen Regierung finanziert. Ein College für Schauspiel und Regie nahm 1947 die Arbeit auf. 1948 wurde daraus die Akademie der Theaterkünste. Kurse in Filmkünsten und Fernsehen kamen 1962 hinzu. 1974 wurde der Name in Fakultät der Dramatischen Künste geändert. Diese Fakultät ist Teil der Belgrader Universität der Künste, zu der auch Fakultäten der Musik, der darstellenden Künste und der angewandten Künste und des Designs gehören.

Mehr Infos