News

Montag, 11.11.2019

Meet the Filmmakers: EADEM CUTIS: THE SAME SKIN

Interview mit Regisseurin Nina Hopf

Meet the Filmmakers: EADEM CUTIS: THE SAME SKIN

Regisseurin Nina Hopf


Was wäre der Teasertext für deinen Film EADEM CUTIS: THE SAME SKIN?

John gibt den Zuschauern einen intimen Einblick in seine Geschichte und seine Gedanken und ist dabei durch eine unmittelbare Nähe zu seinem Körper beinah physisch anwesend.

Woher stammt die Inspiration für deinen Film?

Die Inspiration liegt bei meinem Zwillingbruder.


Mit welchen drei Personen aus Film und Fernsehen würdest du gerne einen Abend verbringen? Warum? Und was unternehmt ihr?

Ich beschränke mich mal auf eine Person: Tom Hardy. Eigentlich muss er dann nur da sein, was er macht ist egal, aber ich will ihn zeichnen!

Was ist dein Lieblingsfilm – offiziell und heimlich?

DAS FÜNFTE ELEMENT, weil es wohl der erste Film ist, den ich gesehen hab (und an den ich mich erinnern kann). DER GIGANT AUS DEM ALL geht auch immer!


Stichwort „München“. Was fällt dir als erstes ein?

Es tut mir wirklich leid, aber der erste Gedanke ist: Oktoberfest.

 

Mehr...