HARMONIA
Film - Programm 7

HARMONIA

Regie von Thom Lunshof

Info

Regie: Thom Lunshof
Reihe: Programm 7
Land: Niederlande
Jahr: 2020
Sprache: niederländisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

Dieser Film wird als Bestandteil von Programm 7 gezeigt.

Eine mysteriöse Stimme dringt in den Campus einer Universität ein. Sie wandert in den Hörsälen und Bibliotheken umher und sucht nach Verbundenheit und Zusammenhalt zwischen den Studierenden, die nur Leistungsdruck und Egoismus kennen. Währenddessen versucht Philine verbissen und mit radikalen Methoden, einen Platz im Wettkampfboot des Ruderclubs der Universität zu bekommen.



  • Laufzeit: 27 Min.

Kalender ansehen

Kalender

Meet the director

HARMONIA

Thom Lunshof

Nachdem er gleichzeitig Philosophie an der Universität Amsterdam und Regie an der Filmhochschule studiert hatte, entschied sich Thom Lunshof schließlich für den Film. Die Philosophie hat dennoch weiterhin einen wichtigen Einfluss auf die Entstehung seiner Filme. Seinen Abschluss macht er mit dem Film Harmonia (2020), für den er das Drehbuch mitverfasst hat. Der Film wurde auf mehreren internationalen Filmfestivals gezeigt und gewann mehrere Preise, darunter den Topkapi Films Fiction Prize und die Wildcard des Netherlands Film Fund.

Credits

Drehbuch: Sam Dijkstra, Thom Lunshof
Kamera: Amit Kumar
Produktionsdesign: Daan Goudswaard, Emmy Rommers
Kostüme: Merel Ter Braak
Sound Design/Ton-Postproduktion: Burak Öztas
Produzent*in: Pieter Kapteijns, Indy Kisoen
Produktion (Firma): The Netherlands Film Academy
Koproduzent: Maayke Pleijers

Publikumspreis

Film bewerten*