KINSHIP
Film - Programm 10

KINSHIP

Regie von Orin Kadoori

Info

Regie: Orin Kadoori
Reihe: Programm 10
Land: Israel
OT: שארות
Sprache: Hebräisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Daria Shamai, Gil Frank
18+ (ohne FSK)

Außerdem in diesem Programm

Logline

KINSHIP

Eine Tochter erfährt von einer neuen Frau im Leben ihres verwitweten Vaters. Die unerwartete Veränderung untergräbt schnell die zärtliche Verbundenheit zu ihm und lässt sie neue Grenzen in der Beziehung zu ihrem Vater erkunden, der sich in einem Dilemma zwischen Tochter und neuer Partnerin befindet. In den engen Räumen der Wohnung sind Vater und Tochter gezwungen, sich gemeinsam mit ihrem komplizierten Verhältnis auseinanderzusetzen.



  • Laufzeit: 24 Min.

Kalender ansehen

Kalender

  • HFF Audimax

Meet the director

KINSHIP

Orin Kadoori

Orin Kadoori wurde 1995 geboren, wuchs in Holon südlich von Tel Aviv auf und ging dort zur Schule. Derzeit studiert sie im vierten Jahr an der Steve Tisch School of Film and Television. Zuvor studierte sie Modefotografie an der Ron Kedmi Workshops School und Drehbuchschreiben unter der Leitung des Dramatikers und Regisseurs Roey Maliach-Reshef.

Credits

Drehbuch: Orin Kadoori
Kamera: Eugene Grebenchuk
Schnitt: Orin Kadoori, Noa Dulberg
Ton: Aharon Brownstein, Omer Allal
Sound Design/Ton-Postproduktion: Nin Hazan
Produzent*in: Orin Kadoori
Produktion (Firma): The Steve Tisch School of Film and Television - Tel Aviv University