BY THE LIT(T)ER - BELOW THE SURFACE

Es ist bekannt, dass wir die Meere retten müssen, weil sie voller Plastikmüll sind. Aber wie sieht es an Orten ohne Meerzugang aus, wie zum Beispiel in der Schweiz? LIT(T)ERWEISE ist eine dokumentarische Webserie, die Vermüllung in Schweizer Gewässern thematisiert. Ein unterschätztes, lokales Thema, das auch globale Auswirkungen hat. Durch die Problematik führen ein Berufsfischer, ein Abfalltaucher und eine Umweltaktivistin, die alle aktiv etwas gegen Abfall in den Gewässern der Schweiz tun oder davon betroffen sind.



  • Filmschule: ZHDK, Zürcher Hochschule der Künste

  • Laufzeit: 3 Min.

Außerdem in diesem Programm:
DON'T WORRY
2100
RELICS
A WORLD TO WIN
CHAINS - EXPERIMENTAL SMARTPHONE FILM
THE CARFUCKERS
SAFE WATER
ECOSIA - WEIRD SEARCH REQUESTS
GEO-ENGINEERING / PROTECT

tags: Dokumentarfilm, Natur, Umwelt

Mit: Matthias Ardizzon

Credits

Drehbuch: Flavia Reinhard

Kamera: Flavia Reinhard

Schnitt: Flavia Reinhard

Musik: Simon Schwaninger

Produzent*in: Nico Lypitkas

Produktion (Firma): Zürcher Hochschule der Künste (ZHDK)

Regie: Flavia Reinhard

Biografie

Flavia Reinhard wurde 1995 in Bern geboren und begann nach dem Abitur ihr Studium an der Zürcher Hochschule der Künste. Sie schließt 2020 ihren Bachelor of Arts in Design in der Fachrichtung Cast / Audiovisual Media ab. Als leidenschaftliche Taucherin wurde ihr bewusst, dass auch die Schweizer Gewässer von Vermüllung betroffen sind. LIT(T)ERWEISE ist ihre Bachelorarbeit.

Vorstellungen

als Pantaflix Stream (23 Min.)