CLIMATE CLIPS - REAL NEWS

Altersfreigabe

Reporter Rob McLyingston ist nun wirklich bis ans Ende der Welt gereist: in die Antarktis, wo sich lustige Plüscheisbären tummeln; in den Amazonas, wo an jeder Ecke ein Gorillakostüm zu finden ist; und in den Pazifik, wo es blaue, gelbe und sogar gelb-blaue Fische gibt! Vom Klimawandel überhaupt keine Spur, ist doch klar.



  • Laufzeit: 3 Min.

  • Filmschule: HFFM, University of Television and Film Munich

Außerdem in diesem Programm:
CREATING A MONSTER
DILAPIDATED
THE ELUSIVE
ROUFF
CLIMATE CLIPS - A WORLD UNSEEN
CLIMATE CLIPS - OFFICE FISH

tags: Gesellschaft, Werbung, Umwelt

Darsteller: Ben Plunkett Reynolds

Credits

Produzent: Max Traub, Leon Hellmann

Regie: Fabian Carl

Vorstellungen

Mittwoch, 22.11.2017, 17:00 Uhr (69 Min.)
Filmmuseum
Freitag, 24.11.2017, 22:00 Uhr (69 Min.)
Filmmuseum