MAMMA

Am Silvesterabend will Amanda auf keinen Fall daheim herumhängen. Immerhin hat sie sich gerade brandneue Sneaker für die Party geklaut. Doch ihre Mutter besteht darauf, dass sie auf die sechsjährige Lana aufpasst. Eine Zumutung! Wäre da nicht die Tatsache, dass Lana Amandas Tochter ist…



  • Laufzeit: 25 Min.

  • Filmschule: DNF, The Norwegian Film School

Außerdem in diesem Programm:
LETTERS HOME
MANLY MOUNTAIN OF MEN
I MADE YOU, I KILL YOU
MR. UNIVERSE

tags: Drogen, Familie, Spielfilm, Tanz

Darsteller: Anne Ulimoen Øverli, Marte Germaine Christensen, Vanessa Vuijsters

Credits

Drehbuch: Amy B. Ndiaye

Kamera: Kristian Jaran Engelsen

Schnitt: Toril Strøm

Produktionsdesign: Sanna Öhman Spjuth

Ton: Gjermund Skog

Produzent: August Falch Sørheim

Regie: Julia Lindström

Biografie

Julia Lindström hat zwischen 2009 und 2016 Dokumentarfilm, Drehbuch und Spielfilmregie studiert. Mit ihrem dritten Film MAMMA machte sie ihren Abschluss an der Norwegian Film School in Lillehammer.

Vorstellungen

Dienstag, 21.11.2017, 22:00 Uhr (75 Min.)
Filmmuseum
Freitag, 24.11.2017, 17:00 Uhr (75 Min.)
Filmmuseum