Program 5

Schon in jungen Jahren kann die nähere Umgebung das Dasein bestimmen. So muss ein Junge in Rangun seinen Lebensunterhalt als Autowäscher verdienen. Ein anderer Junge verbringt hingegen einen magischen Sommerurlaub auf Rügen. Niemand ist eine Insel, jeder und jede steht in irgendeiner Beziehung – mindestens zu den Eltern, wenn nicht gar zu einem Volksstamm. Eine Mutter und ihr Sohn, beide australische Aborigines, merken, wie stark sie durch ihre Wurzeln verbunden sind. Drei Geschwister in Belgien tragen ihren Vater derweil zu Grabe, was durchaus auch komisch ist, und in einem kanadischen Kaff wird mit dem Gewehr des Papas Kriminelles getrieben.

Alle Filme dieser Reihe >>