Program 2

Der Mensch kommt einem manchmal so seltsam vor, dass man doch lieber von „Das Mensch“ sprechen möchte. Bei einem feinen Dinner kommt in diesem Programm manche monströse Seite der Speisenden – und Servierenden – zum Vorschein. Ein Vampir hingegen muss sich mit Problemen herumschlagen, die auch wir Normalsterblichen so ähnlich kennen. In einem slowakischen Dorf droht angesichts Finanzkrise und drohender Arbeitslosigkeit das humane Miteinander verloren zu gehen. Und in einem Dokumentarfilm aus Israel werden vier Geschwister ihr Elternhaus los, worüber sie froh sind, weil darin einige unangenehme Erinnerungen lauern. Alles einleuchtend und allzu menschlich.

Zu den Filmen dieser Reihe >>