FAQ

Q: Was brauche ich, um Filme des FILMSCHOOLFEST MUNICH zu sehen?

Du brauchst

  • ein Wiedergabegerät (Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer) mit einem Betriebssystem ab Windows 8.1, Mac 10.9, Android 6.0 M und einen der folgenden Browser (am besten auf aktuellstem Stand): Safari, Chrome, Firefox, Edge. Nutzer eines Linux-Systems benötigen ein DRM Plugin.
  • einen Internetzugang
  • eine Ticket-ID
  • Optional: gute Boxen, Projektor und Lust auf Filme

Q: Kann ich Inhalte in HD schauen?

Ja, alle Filme sind in HD verfügbar.

Q: Wie sieht die Filmdarstellung aus, wenn ich eine schlechte Internetverbindung habe?

Wir passen die Qualität der Filme automatisch Deiner Internetverbindung und Deinem Wiedergabegerät an. Wenn Du eine langsame Internetverbindung hast, kann es vorkommen, dass der Film nicht in der bestmöglichen Qualität abgespielt wird.

Q: Warum bricht mein Video ab?

Die häufigste Ursache für eine nicht einwandfreie Übertragung der Filmdaten ist eine instabile Internetverbindung, so kann es zu Aussetzern kommen.

Wenn die Wiedergabe des Filmes stockt oder stehen bleibt, lade am besten die Seite neu. Du kannst den Film anhalten, die Seite neu laden und dann die Wiedergabe des Filmes erneut starten. Du kannst dann auch zu der Stelle springen, an der unterbrochen wurde. Außerdem kann die Wiedergabe in einem anderen Browser eine Möglichkeit sein. 

Q: Kann ich meine Cookies löschen, während ich einen Film schaue?

Dies wird nicht empfohlen. Das Abspielen selbst ist davon nicht betroffen, aber es verhindert das flüssige Navigieren durch das Programm.

Q: In welchem Zeitraum kann ich die Filme anschauen?

Vom 12. November (20:30 Uhr, MEZ) bis 22. November 2020 (24:00 Uhr, MEZ) sind die Filme online verfügbar. Du entscheidest, wann Du schaust.

Q: Ab wann kann ich Tickets kaufen?

Festival-Pässe sind ab dem 7. November 2020 erhältlich. Tickets für Programmblöcke sowie Einzeltickets sind mit Festivalbeginn am 12. November 2020 und bis 22. November erhältlich.

Q: Wie viel kostet ein Ticket?

Wir bieten drei Ticketvarianten an:

Einzelticket (inkl. Q&A) für 0,99 EUR

Ticket für Programmblock (5 definierte Filme mit Q&As) für 3,99 EUR

Festival-Pass (Zugang zu allen kostenpflichtigen Festival-Inhalten inkl. Q&As) für 12,99 EUR

Mehr Details zu Ticketvarianten und Ticketpreisen findest Du hier.

Q: Wie kaufe ich ein Ticket?

Wähle den gewünschten Film im Film-ABC aus. Über die Detailseite des Films gelangst Du zum Ticketkauf. Die Tickets erhältst Du über den im großen Filmbild integrierten Player. Im Player kannst Du entscheiden, ob Du ein Ticket für einen einzelnen Film oder ein Ticket für einen kuratierten Programmblock mit fünf definierten Filmen kaufen möchtest.

Q: Woher weiß ich, ob mein Ticket-Kauf erfolgreich war?

Nach erfolgreichem Kaufabschluss wird Dir die Ticket-ID im Player angezeigt. Zusätzlich erhältst Du eine Bestätigungsmail mit der Ticket-ID an die von Dir während des Kaufvorgangs im Player angegebene Email-Adresse.

Q: Welche Zahlungsmethoden werden zum Ticketkauf angeboten?

Du kannst über Dein PayPal Konto zahlen. Wenn du noch keines hast, beantrage dies bitte rechtzeitig, da es einige Tage dauern kann, bis es von PayPal freigeschaltet wird.

Q: Muss ich den Film direkt nach dem Kauf ansehen?

Nein. Du kannst Dir den Film/das Programm auch zu einem späteren Zeitpunkt anschauen. Hierfür benötigst Du dann die Ticket-ID, die wir Dir in der Bestätigungsmail zugesendet haben.

Bitte klicke im Filmbild den Link „Ich habe bereits eine Ticket-ID“ an und gib Deine Ticket-ID ein. Bitte beachte, dass die Festival-Inhalte nur bis zum 22.11.2020 24 Uhr (MEZ) verfügbar sind.

Q: Muss ich das Programm direkt nach Starten des Streamings komplett anschauen?

Nein, das Programm steht Dir ab Starten des Streamings über den Play-Button 48 Stunden lang zur Verfügung (allerdings maximal bis 22. November 2020 24 Uhr, MEZ).

Q: Ich habe bereits eine Ticket-ID, wie kann ich den Film ansehen?

Hier gibt es in der Player-Ansicht den Text „Ich habe bereits eine Ticket-ID“ unter dem „Film 0,99 EUR“ Button – beim Klick darauf wirst Du zur Eingabe der Ticket-ID aufgefordert. Drücke dann den Button „Film“ oder „Programm“ (je nachdem, welche Ticket-ID Du hast).

Q: Gibt es eine Möglichkeit alle Inhalte des Fesitvals anzuschauen
(= Festival-Pass)?

Ja, die gibt es. Der Festival-Pass kostet 12,99 EUR und bietet Zugang zu allen kostenpflichtigen Festival-Inhalten inkl. Q&As. Ab dem Zeitpunkt, an dem das Streaming eines Films/Programms über den Play-Button gestartet wird, steht dieser/dieses für eine Dauer von 48 Stunden (maximal aber bis 22. November 2020, 24 Uhr, MEZ) zur Verfügung. Der Vorverkauf startet am 7. November. Die kostenlosen Inhalte können ohne Festival-Pass oder Ticket-ID abgerufen werden.

Q: Wie kaufe ich einen Festival-Pass?

Wähle über das Film-ABC den Festival-Pass aus (unter F). Über die Detailseite des Festival-Passes gelangst Du zum Kaufprozess. Du erhältst den Festival-Pass über den im großen Filmbild integrierten Player. Einlösen kannst Du Deinen erworbenen Festival-Pass (mit der Ticket-ID) dann bei den jeweiligen Filmseiten. Aus technischen Gründen kann pro Browser nur ein Festival-Pass gekauft werden.

Q: Wie kann ich einen Film anschauen?

Wenn Du Dir eine Ticket-ID über den integrierten Player gekauft hast und das Festival läuft, startet der Film beim Klick auf „Film“ (das Programm beim Klick auf „Programm“).

Q: Ich habe einen Film gekauft, aber die Wiedergabe startet nicht. Was kann ich tun? 

  1. Aktualisiere das Fenster und prüfe, ob danach eine Wiedergabe möglich ist.
  2. Überpüfe, ob Du eine E-Mail mit der Ticket-ID erhalten hast.
  3. Überprüfe, ob die Zahlung erfolgt ist oder noch autorisiert werden muss bzw. fehlgeschlagen ist.
  4. Überprüfe, ob der Browser aktuell ist und lade gegebenenfalls die neueste Version herunter. Danach die Seite schließen und erneut öffnen.

Q: Wie oft kann ich die gekauften Filme ansehen?

Ticket-IDs können ab Festival-Beginn am 12. November 20:30 Uhr (MEZ) bis zum 22. November 2020, 24 Uhr (MEZ) einmalig eingelöst werden.

Ab dem Zeitpunkt, an dem das Streaming des gewählten Inhalts über den Play-Button gestartet wird, steht dieser für eine Dauer von 48 Stunden (maximal aber bis 22. November 2020, 24 Uhr, MEZ) zur Verfügung. Dies gilt auch für Festival-Pässe (pro Film/Programm 48 Stunden).

Q: Ist der Download der Filme möglich?

Nein, Du kannst den Film nur als Stream ansehen.

Q: Welche Sprache haben die Filme?

Die Filme des FILMSCHOOLFEST MUNICH laufen im englischen Original (ggf. mit englischen Untertiteln) oder im Original mit englischen Untertiteln. Festivalsprache (für Veranstaltungen und Q&As) ist Englisch.

Q: Wieso weicht die angegebene Dauer/Filmlänge im Film-ABC von der im Player ab?

Die im Film-ABC angegebene Filmlänge ist die reine Spielzeit des Films/der Filme eines Programms. Die Gesamtlänge des Streaming-Inhalts kann aufgrund von Gesprächen mit den Regisseuren nach jedem Film deutlich länger sein kann. Im Player wird die Gesamtlänge des Streaming-Inhalts angegeben.

Q: Sind die Filme weltweit verfügbar?

Ja, die Filme können weltweit gestreamt werden. Für 10 Tage.

Q: Gibt es auch kostenlose Inhalte?

Ja: Unsere Teaservideos zu den Filmen stehen Dir kostenlos auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung und sollen Lust auf die Filme machen!

Außerdem werden das Opening und  die Award Ceremony kostenfrei zur Verfügung stehen.

Q: Gibt es eine Altersbeschränkung?

Ja, die Filme des FILMSCHOOLFEST MUNICH sind erst ab 18 Jahren freigegeben; eine Prüfung durch die FSK erfolgte nicht. Es wurde eine Jugendschutzschnittstelle (www.age-label.com) implementiert, die von den gängigen Jugendschutzprogrammen erkannt wird.

Q: Wie kann ich für den Publikumspreis abstimmen?

Am Ende eines jeden Films erscheint die Voting-Möglichkeit, bei der Du 0-5 Sterne vergeben kannst. Solltest Du dazwischen den Film bewerten wollen, gibt es auch hier die Möglichkeit über den „Daumen hoch“- Button. Die Abstimmung zum Publikumspreis ist bis Donnerstag, 19. November 2020 um 18 Uhr (MEZ) möglich.

Q: Wie nutzt das FILMSCHOOLFEST MUNICH meine Daten?

Wir tun alles, um Deine Daten so sicher und fair wie möglich zu behandeln. Hier ist unsere Datenschutzerklärung für mehr Details.

Für die Online-Ausgabe unseres Festivals nutzen wir einen Player des deutschen Streaming-Anbieters Pantaflix.

Q: Gibt es noch Fragen?

Bei Rückfragen wende Dich bitte per E-Mail an filmschoolfest@filmfest-muenchen.de

Um möglichst schnell helfen zu können, bitten wir Dich um genaue Angabe des Problems und des verwendeten Systems (Welches Wiedergabegerät? Welches Betriebssystem? Welcher Browser? In welcher Version? Sind Cookies zugelassen?). Bitte schicke uns direkt in der E-Mail am besten auch einen Screenshot mit.

 

Wir bieten innerhalb des Festivalzeitraums Support per E-Mail von 9-21 Uhr (MEZ).