News

Dienstag, 05.11.2019

Meet the Filmmakers: WHITE GOLD

Interview mit Regisseurin Gisela Carbajal Rodríguez

Meet the Filmmakers: WHITE GOLD

Regisseurin Gisela Carbajal Rodríguez

 

Was wäre der Teasertext für deinen Film WHITE GOLD?

Die Wasserversorgung der indigenen Kolla und Attacama ist durch die Ausbeutung ihres Landes durch internationale Lithiumunternehmen bedroht. (Und: Lamas!)

Woher stammt die Inspiration für deinen Film?

Eine seltsame Kombination aus schlechtem Konsumgewissen und dem Drang, etwas zu tun.


Mit welchen drei Personen aus Film und Fernsehen würdest du gerne einen Abend verbringen? Warum? Und was unternehmt ihr?

Ich mag mit Agnes Varda, Sherlock Holmes und Wanda Sykes auf einem Dach in Mexiko sitzen, Chilaquiles zu Abend essen und Mezcal trinken.

Was ist dein liebstes Filmzitat?

"Squeak squeaker squeak squeakity."

Für welchen Film würdest du gerne die Fortsetzung drehen?

TITANIC

 

Was ist dein Lieblingsfilm – offiziell und heimlich?

Ich habe nicht wirklich den einen Lieblingsfilm aller Zeiten. Aber mein diesjähriger Lieblingsfilm ist MIDNIGHT FAMILY von Luke Lorentzen. Meinen geheimen Lieblingsfilm verrate ich nicht. Aber ich gebe einen Tipp. Er ist animiert und ein sprechendes Lama spielt eine Rolle. Ich schätze, ich habe eine Schwäche für Lamas.

Was war bisher dein liebstes Filmfestivalerlebnis?

Das diesjährige "Film Festival della Lessinia". Ein kleines Filmfestival in den italienischen Bergen. Dort waren alle so herzlich und haben uns das Gefühl vermittelt, Teil der Festivalfamilie zu sein. (Und das Essen war großartig! ;))

Stichwort „München“. Was fällt dir als erstes ein?

Zweite Heimat

 

Mehr...