News

Montag, 04.11.2019

Meet the Filmmakers: THE HONGKONGERS

Interview mit Regisseur Ian Lui

Meet the Filmmakers: THE HONGKONGERS

Regisseur Ian Lui

 

Was wäre der Teasertext für deinen Film THE HONGKONGERS?

Mit den Protesten in Hongkong im Hintergrund begleitet ein widerwilliger Enkel seinen Großvater nach China, um seinen Grundbesitz zu retten.

Woher stammt die Inspiration für deinen Film?

Inspiriert wurde ich von den persönlichen Erfahrungen meines Großonkels und der sozialen Bewegung in Hongkong in den letzten Jahren.


Mit welchen drei Personen aus Film und Fernsehen würdest du gerne einen Abend verbringen? Warum? Und was unternehmt ihr?

Mr. Anthony Chen, Mr. Nawapol Thamrongrattanarit und Ms. Ann Hui. Ihre Filme haben mich sehr inspiriert. Ich würde gerne in einem ihrer Schauspielworkshops assistieren, da könnte ich viel von ihnen lernen.

Was ist dein liebstes Filmzitat?

"Beautiful things don't ask for attention." (Sean O'Connell in DAS ERSTAUNLICHE LEBEN DES WALTER MITTY)


Für welchen Film würdest du gerne die Fortsetzung drehen?

LIFELINE

Was ist dein Lieblingsfilm – offiziell und heimlich?

EIN HERBSTNACHMITTAG

Was war bisher dein liebstes Filmfestivalerlebnis?

Ich war vor ein paar Jahren auf einem Filmfestival in Bosnien und hatte da viel Spaß mit jungen europäischen Filmemachern.

Stichwort „München“. Was fällt dir als erstes ein?

Eine historische Stadt mit Geschichte und einer einzigartigen Kultur.

 

Mehr...