News

Freitag, 15.11.2019

Meet the Filmmakers: PINKY PROMISE

Interview mit Regisseurin Sophie Linnenbaum

Meet the Filmmakers: PINKY PROMISE

Regisseurin Sophie Linnenbaum

 

Woher stammt die Inspiration für deinen Film PINKY PROMISE?

Reale Erlebnisse, die mich zu Was-Wenn-Grübeleien verleiten.

Was ist dein liebstes Filmzitat?

"If I was bored I'd go out and buy something wouldn't I? Like cheese, or a quail's egg."

Was ist dein Lieblingsfilm – offiziell und heimlich?

Bei Filmen glaube ich nicht an Monogamie - einige meiner Lieblingsfilme sind: THE ACT OF KILLING, STARLESS DREAMS und LES CHATOUILLES


Was war bisher dein liebstes Filmfestivalerlebnis?

Gute Filmfestivals sind ein Schmelztiegel von großartigen Filmen, inspirierenden Menschen und Essen - eine unschlagbare Kombination!

Stichwort „München“. Was fällt dir als erstes ein?

Ich denke daran, wie ich an einem sonnigen Tag in einem Münchner Kino sitze, das tolle Programm des FILMFEST MÜNCHEN schaue und dabei Tod durch Klimaanlage riskiere.

 

Mehr...

  • Dieser Film läuft in Program 2
  • Filmschule: Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
  • Facebook