News

Mittwoch, 06.11.2019

Meet the Filmmakers: FINE

Interview mit Regisseurin Maya Yadlin

Meet the Filmmakers: FINE

Regisseurin Maya Yadlin

 

Was wäre der Teasertext für deinen Film FINE?

Ein Vater, eine Mutter und zwei Töchter sind auf dem Weg zu einem Feiertagsessen. Um sie herum endlose Wüste. Keine einfache Situation, in die sie da geraten...

Woher stammt die Inspiration für deinen Film?

Vom Beobachten meiner Familie im Alltag. Und von unseren Konflikten, die dämlich und ganz normal erscheinen, aber komplexe Familiendynamiken enthüllen.


Mit welchen drei Personen aus Film und Fernsehen würdest du gerne einen Abend verbringen? Warum? Und was unternehmt ihr?

1. Jim Jarmusch - nicht, weil ich seine Filme liebe, sondern weil er mich jedes Mal, wenn ich mir ein Interview mit ihm anschaue, so sehr zum Lachen bringt. Ich will nur, dass er mit mir redet. Egal über was.

2. Eyal Shani - ein israelischer Koch. Ich möchte zusehen, wie er eine ganze Mahlzeit für mich kocht und diese danach essen - kostenlos.

3. Francoise Hardy - ich möchte, dass sie mich zum Schrank ihrer Jugend bringt, und mir dann alles schenkt, was da drin ist.

Was ist dein liebstes Filmzitat?

"You talkin' to me?"- Das sage ich immer, wenn ich nicht weiß, was ich sagen soll...


Was ist dein Lieblingsfilm – offiziell und heimlich?

Offiziell - EIN ENGEL AN MEINER TAFEL. Mir gefällt, dass es eine Geschichte über den Alltag ist, ich mag die Figuren, die Schauspielerinnen, die Regisseurin und die Tatsache, dass sie alle Frauen sind.

Heimlich - DIE UNGLAUBLICHE REISE - und ich schäme mich nicht dafür. Es geht um zwei Hunde und eine Katze. Bei jedem guten Film, den ich sehe, habe ich das Gefühl, dass die Charaktere und die Beziehung zwischen ihnen von diesem Film inspiriert sind.

Was war bisher dein liebstes Filmfestivalerlebnis?

Als ich und meine Schwester (die auch Darstellerin in meinem FIlm ist) während eines Q&As einen totalen Lachkrampf bekommen haben. Frag mich nicht, wieso.

Stichwort „München“. Was fällt dir als erstes ein?

"kalt", "Bier", "kaltes Bier"

 

Mehr...

  • Dieser Film läuft in Program 9
  • Filmschule: Minshar School For the Arts
  • Trailer