News

Mittwoch, 14.11.2018

Meet the Filmmakers: HOUNDS OF LOVE

Interview mit Regisseur Nolan Kresnak

Meet the Filmmakers: HOUNDS OF LOVE

Regisseur Nolan Kresnak

 

Beschreibe deinen Film HOUNDS OF LOVE in einem Satz.

Schnelles Geld & verschreibungspflichtige Pillen: das Land des amerikanischen Teenagers.

Was war der erste Film, der dich tief beeindruckt hat?

"Beasts of the Southern Wild"

Eine neue TV Serie über das Filmstudium braucht einen Titel – welchen würdest du wählen?

"Stranger Things 2"

 Szene aus HOUNDS OF LOVE


Mit welche/r/m SchauspielerIn würdest du gerne drehen und warum?

Sasha Lane und Ashton Sanders. Zwei der talentiertesten jungen Schauspieler zur Zeit.

Wenn dein Film ein Tier wäre – welches?

Einer dieser Vögel, die mit ihren bunten Federn herumhüpfen, um potenzielle Partner zu beeindrucken.


 Behind the Scenes bei HOUNDS OF LOVE


Wenn du kein Filmemacher wärst, was wärst du dann?

Astronaut

Bist du zum ersten Mal in München? Was erwartest du von der Stadt und vom Festival?

Ich bin noch nie außerhalb der USA gereist. Ich habe keine Ahnung, was mich erwartet, hoffe aber auf ein paar freundliche Gesichter.

 

More...