News

Freitag, 04.11.2016

Meet the Filmmakers: HOMEWORK

Interview mit Regisseurin Annika Pinske

Meet the Filmmakers: HOMEWORK

Regisseurin Annika Pinske

 

Beschreibe deinen Film HOMEWORK in einem Satz.

Ein junger Vater, seine zwölfjährige Tochter, ein Nachtclub, zwei Geheimnisse und eine Lüge, die alles lösen wird.

Wenn dein Film ein Tier wäre – welches?

Ein Krokodil.

Mit welcher Person aus dem Filmgeschäft würdest du gerne mal ein Bier trinken gehen?

Wes Anderson.

Was war der erste Film, den du im Kino gesehen hast?

"E.T."

 Szene aus HOMEWORK

Welcher Film hat keinen Oscar gewonnen, in deinen Augen aber einen verdient?

"Forty Shades of Blue"

Wenn du kein Filmemacher wärst, was wärst du dann?

Das kann ich mir gar nicht vorstellen .

Was glauben deine Großeltern, was dein Job ist?

Irgendwas beim Fernsehen.

Bist du zum ersten Mal in München? Was erwartest du von der Stadt und vom Festival?

Ich war schon mal in München, aber noch nie beim Festival. Ich hoffe auf Champagner für alle!

 

More...