News

Montag, 07.11.2016

Meet the Filmmakers: CHESTER

Interview mit Regisseur Shaun Swift

Meet the Filmmakers: CHESTER

Regisseur Shaun Swift

 

Beschreibe deinen Film CHESTER in einem Satz.

Ein Eichhörnchenmann trifft ein neugieriges Mädchen, das ihm hilft, seine Sozialphobie zu überwinden.

Wenn dein Film ein Tier wäre – welches?

Ein Eichhörnchen.

Mit welcher Person aus dem Filmgeschäft würdest du gerne mal ein Bier trinken gehen?

John Carpenter

Was war der erste Film, den du im Kino gesehen hast?

"Falsches Spiel mit Roger Rabbit" (1988).

 Szene aus CHESTER

Welcher Film hat keinen Oscar gewonnen, in deinen Augen aber einen verdient?

Viele... aber ich fand immer, dass Sylvester Stallone für "Copland" irgendeine Form der Anerkennung verdient hat. Ein Superkrimi mit Stallones bestem Auftritt.

Wenn du kein Filmemacher wärst, was wärst du dann?

Wenn ich keine Filmemacher wäre, wäre ich Personal Trainer. Ich mache gern Sport und freue mich wenn Leute ihre Ziele erreichen.

 

Behind the Scenes von CHESTER

Bist du zum ersten Mal in München? Was erwartest du von der Stadt und vom Festival?

Ich war noch nie in München. Ich freue mich aufs Festival und darauf, viele talentierte Filmemacher kennenzulernen und hoffentlich die Kultur und das Essen zu genießen.

 

More...

  • Dieser Film läuft in Program 8
  • Filmschule: UNCSA, University of North Carolina, School of Filmmaking
  • Trailer