News

Dienstag, 29.09.2015

Die Entscheider

Die Vorauswahl-Jury 2015

Selina Ukwuoma, Michael Kienzl & Olha Reiter

Die Vorauswahl Jury des FILMSCHOOLFEST MUNICH 2015 hatte alle Hände voll zu tun. 278 eingereichte Filme aus 37 Ländern, insgesamt 67 Stunden Filmmaterial - deutlich mehr als im letzten Jahr. Nach Sichtung aller Kurzfilme hat sich die Jury nun auf 52 Filme aus 21 Ländern geeinigt. Doch wer genau sind die diesjährigen Entscheider? Eine Vorstellungsrunde.

 

Selina Ukwuoma ist freie Drehbuch-Beraterin, sie lehrt und gibt regelmäßig Workshops an Filmschulen und auf Filmfestivals. Zuvor hat sie für EON screenwriters’ Workshop, die Agentur Curtis Brown, und deren Produktionsabteilung CUBA Pictures gearbeitet. Sie hat an Projekten wie BOY A (BAFTA Award) und HOJE EU QUERO VOLTAR SOZINHO (THE WAY HE LOOKS) (Teddy & FIPRESCI Preis) mitgewirkt. Ukwuoma hat Abschlüsse in Drehbuchschreiben, professionellem Schreiben und Sozialanthropologie.

 

Michael Kienzl ist freier Filmkritiker für verschiedene Print- und Online-Medien, Redakteur des Filmmagazins critic.de sowie Mitglied im Programmteam der Woche der Kritik. Zuvor hat er Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte und Musikwissenschaft in Wien und Berlin studiert.

 

Olha Reiter ist in der Produktionsleitung des Lviv Film Commission and Film Fund tätig. Außerdem ist sie Mitgründerin und CEO von Wiz-Art– einer der aktivsten NGOs der Ukraine im audiovisuellen Bereich. Reiter hat zuvor Slawische Philologie und Kulturwissenschaften an der Lviv National University studiert.