News

Dienstag, 28.10.2014

Umweltfreundlich

Die Nominierten für den Climate Clips Award

Umweltfreundlich FASHION SHOW, SCALE & ATLANTIS REAL ESTATE

Die Nominierten für den diesjährigen Climate Clips Award stehen fest. Im Finale stehen SCALE von Amin Rahbar aus dem Iran, sowie FASHION SHOW von Andreas Irnstorfer und ATLANTIS REAL ESTATE von Yatri Niehaus - beides Studenten der HFF München.

scale

Der Animationsfilm SCALE befasst sich auf humorvolle Weise mit der Geschichte der Menschheit - vom Anfang bis zum Anfang.

fashion show

FASHION SHOW verdeutlicht die Folgen des Klimawandels - und wie schnell die Modeindustrie reagieren kann.

atlantis

ATLANTIS REAL ESTATE wirft einen ironischen Blick auf den potentiellen Immobilienmarkt der Zukunft.

Schon zum siebten Mail rief die Nagelschneider Stiftung zur Teilnahme am Sonderwettbewerb auf. Studenten aus aller Welt waren aufgefordert, Gedanken, Eindrücke und Wissen rund um das Thema Klimawandel filmisch umzusetzen: Welche Ursachen, Folgen und möglichen Lösungsansätze gibt es? Wie kann der enorme Energiebedarf gedeckt werden ohne dem Klima zu schaden?

Die nominierten Beiträge laufen in Program 9 - am 20.11. um 14:30 Uhr und am 21.11. um 17 Uhr im Filmmuseum. Der Gewinner wird am Samstag den 22.11. bekannt gegeben und wird ein weiteres Mal im Programm AWARD WINNING FILMS gezeigt (22.11., 20:30 Uhr, Filmmuseum). Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.