News

Mittwoch, 07.11.2012

Das neue Moderatoren-Team

Gemeinsam mit Michael Stadler wird erstmals Natalie Spinell das Programm präsentieren

Das neue Moderatoren-Team Michael Stadler und Natalie Spinell

Ab dem 12.11. sind die 50 ausgewählten Filme des Festivals in 10 Programmblöcken im Filmmuseum zu sehen. Viele der jungen Regisseure sind in München, um ihren Film persönlich vorzustellen. Traditionell führt ein Moderatoren-Duo die Filme ein und stellt die Filmemacher vor. Eine Woche lang - mit vier Vorstellungen und rund 20 Gästen pro Tag.

Michael Stadler hat bereits langjährige Erfahrung mit dieser besonderen Dauer-Moderation. Der Schauspieler und Kultur-Journalist ist zudem auch einer der Programm-Präsentatoren des FILMFEST MÜNCHEN. Beim INTERNATIONALEN FESTIVAL DER FILMHOCHSCHULEN steht ihm dieses Jahr erstmals Natalie Spinell zur Seite.

Natalie Spinell stand von klein auf als Schauspielerin vor der Kamera. Seit 2007 studiert sie auch Regie an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Ihr Kurzfilm VIKI FICKI gewann 2011 auf dem Internationalen Festival der Filmhochschulen München den PANTHERPREIS für die beste Produktion eines deutschen Films.

In den vergangenen Jahren war das Duo Stadler und Gröner fester Bestandteil des Festivals. Christoph Gröner wurde 2011 bei der Abschluss-Gala des Festivals von Jurypräsident Sebastian Schipper feierlich verabschiedet.

moderatoren2