JAMAIS VU
Film - HFF Special 2 Filmfest 2018

JAMAIS VU

Regie von Tony Leyva

Info

Regie: Tony Leyva
Reihe: HFF Special 2
Land: Deutschland
Jahr: 2017
Sprache: deutsch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Nils Strunk, Heidrun Wehl, Murali Perumal, Omid Memar
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

JAMAIS VU

Pius wacht mit Mia auf einer Picknickdecke im Wald auf und erinnert sich nicht mehr, wo das Auto steht. Was beide nicht ahnen: Sie befinden sich gerade in der Simulation einer Dating App, ihre Suche im Wald ist ein Test. Nur bei erfolgreicher Beendigung des Dates dürfen sie sich kennenlernen...



  • Laufzeit: 24 Min.

  • Filmschule: HFF, University of Television and Film Munich

Meet the director

JAMAIS VU

Tony Leyva

Tony Leyva wurde 1991 in Bautzen geboren. Im Alter von sechzehn Jahren begann er als Vorführer im lokalen Kino zu arbeiten und vertiefte seine Liebe zum Film. Nach seinem Abschluss an einer technischen Hochschule verbrachte er ein Jahr damit, in Australien zu arbeiten und zu reisen. Danach war zwei Jahre in verschiedenen Positionen bei deutschen Film- und Fernsehproduktionen tätig. Im Jahr 2015 begann er sein Regie-Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München.

Credits

Drehbuch: Maya Duftschmid
Kamera: Felix Riedelsheimer
Schnitt: Tony Leyva
Musik: Mathias Rehfeldt
Produktionsdesign: Ariane König
Ton: Neary Wach
Produzent*in: Leon Hellmann, Max Traub