The Slow and the Everlasting
Film - HFF Special 1 Filmfest 2015

The Slow and the Everlasting

Regie von Lukas Väth

Info

Regie: Lukas Väth
Reihe: HFF Special 1
Land: Deutschland
Jahr: 2015
OT: DAS LANGSAME UND DAS IMMERWÄHRENDE
Sprache: deutsch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Simon Reimold, Anthony Mrosek, Chiara von Galli, Klaus Münster
18+

Außerdem in diesem Programm

Logline

The Slow and the Everlasting

Auf einem verlassenen Feldweg stürzt Notarassistent Franz mit seinem Motorrad und wird kurz darauf von einem Fremden gefunden. Eine surreale Odyssee durch die Innenwelt des verlorenen Protagonisten beginnt.


Meet the director

Lukas Väth

Credits

Drehbuch: Lukas Väth
Kamera: Lukas Nicolaus
Schnitt: Lukas Väth
Produktionsdesign: Lukas Väth
Ton: Max Schaller, David Armati Lechner, Jakob Defant
Produzent*in: David Armati Lechner