BORDERLINE
Film - Program 2 Filmfest 2016

BORDERLINE

Regie von Dmitry Konoplov

Info

Regie: Dmitry Konoplov
Reihe: Program 2
Land: Israel
Jahr: 2015
OT: AL HAGVUL
Sprache: hebräisch
Fassung: Original mit englischen Untertiteln
Cast: Ori Yaniv, Firas Suleiman Nassar, Igor Shneyderman, Karin Sroya, Lior Kozlov
18+ (ohne FSK)

Außerdem in diesem Programm

Logline

BORDERLINE

Oded hat einen kleinen Sohn, der auf den FC Barcelona steht, eine genervte Ehefrau – und ein gewaltiges Problem mit seinem geheimen Nebenjob: An der israelisch-palästinensischen Grenze taucht plötzlich ein neuer Kontaktmann auf, Farag, dessen gebrochener Arm es ihm schwer macht, die Drogenlieferung über den Zaun zu werfen. Nun wären Odeds Motivationskünste gefragt, doch während in der Ferne schon die Grenzpatrouille anrollt, schwindet seine Geduld mit jeder Sekunde.



  • Laufzeit: 15 Min.

  • Filmschule: TAU, Tel Aviv University Film & Television Dept.

Meet the director

BORDERLINE

Dmitry Konoplov

Dmitry Konoplov kam 1986 in der Ukraine zur Welt und zog 2001 nach Israel. Während seiner drei Jahre beim Militär war er als Fotograf bei der Luftwaffe tätig. Er hat das Programm „Avid Master“ der Montageschule „Jump Cut“ absolviert und studiert heute Film an der Tel Aviv University. Er ist Schöpfer der Webserie MY AFFAIR WITH ISIS, die den Wettbewerb „Made for Web 2.0“ gewann.

Credits

Drehbuch: Michael Stern
Kamera: Klil Leon
Schnitt: Klil Leon
Musik: Ohad Mazza
Produktionsdesign: Ben Ziv
Ton: Oded Kovach, Amir Michalovich
Produzent*in: Dmitry Konoplov, Noga Goldreich, Avner Malkis