UCA (UK)

University for The Creative Arts

Ein Brennpunkt der Kreativität: Über 2000 Studenten sind an der UCA Farnham eingeschrieben und studieren dort ein weites Feld kreativer Künste, darunter bildende Kunst, Fotografie, Textilhandwerk, Kunsthandwerk, Film, Grafik, Journalismus und Werbung. Farnham ist eine lebendige Marktstadt, voller malerischer historischer Architektur, Künstlerkneipen und trendiger Geschäfte. Bis zum Zentrum Londons fährt die Bahn unter einer Stunde. Das alles macht Farnham zum idealen Studienort. Wir stellen den Raum zum Nachdenken und Praktizieren zur Verfügung. Und alles in greifbarer Nähe zu den Galerien, Ausstellungen und Industriekontakten in der Hauptstadt. In den Film-Studiengängen erwirbt man das kreative und technisch-handwerkliche Rüstzeug, das es zum Filmemachen braucht. Die Studenten arbeiten mit unterschiedlichsten Formaten und erlernen spezielle Techniken wie Regieführen, Filmen mit mehreren Kameras, Szenenbildentwerfen, Umgang mit Spezialeffekten, mit Licht und Ton, mit Montage und Drehbuchschreiben. Die UCA verfügt über modernste technische Ausrüstung, darunter High-Speed-Kameras, Schneideräume und Pre- und Postproduction-Einrichtungen. Die UCA bietet auch eine Reihe von Vorexamenskursen und Recherchemöglichkeiten im Gebiet des Films.

Mehr Infos